Kurut

Kurut ist ein fermentiertes Milchprodukt, das in Zentralasien, insbesondere in Kirgisistan, Kasachstan und Usbekistan, hergestellt und konsumiert wird. Es wird aus Milch hergestellt, die mit einer speziellen Bakterienkultur fermentiert und dann getrocknet wird. Hier ist ein grundlegendes Rezept für die Herstellung von Kurut: Zutaten: 1 Liter Milch 1/2 Tasse fermentierter Joghurt oder Sahne Salz nach... Weiterlesen →

Gericht: Chak-Chak

Chakchak ist ein traditionelles süßes Gericht, das aus gebratenem Teig besteht, der in einem Sirup aus Honig und Zucker getränkt wird. Hier ist ein Rezept für Chakchak: Zutaten: 500 g Mehl 3 Eier 100 ml Milch 50 g Butter 2 EL Zucker 1 Prise Salz Öl zum Frittieren Für den Sirup: 250 g Honig 150... Weiterlesen →

Gericht: Chi-Börek

Chi-Börek ist ein traditionelles Gericht der tatarischen Küche und besteht aus einer leckeren Fleischfüllung in einem Teigmantel, der frittiert wird. Hier ist ein Rezept für tatarischen Chi-Börek: Zutaten für den Teig: 500 g Mehl 1 Ei 250 ml Wasser 1 TL Salz Zutaten für die Füllung: 500 g Hackfleisch (Rind oder Lamm) 2 Zwiebeln 1-2... Weiterlesen →

Gericht: Laghman

Laghman ist ein traditionelles Gericht der Uigurischen Küche, das aus Nudeln, Fleisch und Gemüse besteht. Es ist besonders beliebt in Zentralasien. Zur Zubereitung von Laghman benötigt man folgende Zutaten: 2 Knoblauchzehen, gehackt 1 TL Ingwerpulver 1 TL Kreuzkümmelpulver 1 TL Paprikapulver 1/2 TL Kurkumapulver 1/2 TL schwarzer Pfeffer 1/2 TL weißer Pfeffer 1 TL Salz... Weiterlesen →

Gericht: Beshbarmak

Beshbarmak ist ein traditionelles Gericht, das in Zentralasien, insbesondere in Kasachstan, Kirgisistan und der Mongolei, sehr beliebt ist. Es besteht aus dünnen Nudelteig-Fladen, die in kleine Stücke geschnitten und mit gekochtem Fleisch und einer Zwiebel-Kartoffel-Sauce serviert werden. In der Regel wird Beshbarmak von Frauen zubereitet, die das Fleisch und den Nudelteig von Hand herstellen. Das... Weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑